Das Team3 und unser Doppel „Rosa und Feat“ durften Westfalen beim 5 Länder Vergleichswettkampf vertreten. 5 Landesverbände messen sich einmal im Jahr. Dabei schickt jeder Verband zwei Teilnehmer pro Prüfung und Leistungsklasse.12030541_587416611397822_8378706656971337017_o
Das Team 3 hat sich in der Leistungsklasse A qualifiziert. In der Pflicht belegten sie einen hervorragenden dritten Platz und die Wertung der Kür konnten sie für sich entscheiden.
Im Gesamtergebnis blieb es bei Platz drei und damit erreichte das junge Team sogar einen Platz auf dem Treppchen. Zusammen mit Martina Lachtrup und dem Pferd Paintball präsentierte sich das Team sehr gut und konnte Westfalen würdig vertreten. Auch außerhalb wird dem ganzen Team das Wochenende noch lange in Erinnerung bleiben, denn neben dem sehr lustigen Abendessen sorgte auch die Pension für viele eindrückliche Erinnerungen ;).
Auch das Doppel präsentierte sich gut. Erst August lief brav seine Runden an der Longe von Mimi und Rosa und Feat konnten eine saubere Kür zeigen. Mit Platz vier konnten auch sie einige Punkte für die Länderwertung sammeln.
Am Ende landete Westfalen hinter  Rheinland-Pfalz auf Platz 2.

11200915_584150755057741_5356557550138998516_nAuch in diesem Jahr waren die Voltigierer vom Voltigierverein Volmerdingsen bei den Kreismeisterschaften wieder sehr erfolgreich. Über Gold, Silber und mehrere weitere gute Platzierungen durfte sich gefreut werden. Am Samstag gewann das Team 4 nicht nur ihre Prüfung im Galopp-Schritt-Schritt Gruppenvoltigieren, sondern durfte sich außerdem noch die Goldmedaille für den Titel des Kreismeisters der Nachwuchsgruppen umhängen lassen. Auf Herr Pferd voltigierten sich Jacqueline Wischmeier, Camille Jaeger, Chiara Wöhrmann, Eileen Niestrat, Lena Obst, Jennifer Wischmeier, Nele Rieke, Elisa Meyer, Ben Pahmeier und Jamie Daniljuk an die Spitze des großen Starterfeldes. Sie wurden vorgestellt von Martina Lachtrup und Theresa Struck. weiterlesen

12020018_581401735332643_7907168519681829259_nEine sehr erfolgreiche Meisterschaft liegt hinter unseren Voltigierern. Vor zwei Wochen wurde das Team 3 um Longenführerin Martina Lachtrup und Gruppenpferd Paintball mit der Goldmedaille der Bezirksmeisterschaft belohnt. In Hövelhof traten sie gegen 6 andere Gruppen der Leistungsklasse A an und überzeugten durch eine souverän geturnte Pflicht. Nach der Pflicht lagen sie auf Rang zwei hinter der Mannschaft aus Ostenland. Auf die Kür freute sich das noch sehr junge Team dann besonders, denn so wollten sie erstmals einen Flick Flack auf dem galoppierenden Pferd zeigen. „ Für eine A-Gruppe ist dies eine sehr anspruchsvolle Übung und ein ganz besonderes Highlight“, erklärt Trainerin Tabea Struck. weiterlesen

Größer hätte der Erfolg für das Team1  bei den Westfälischen Meisterschaften nicht ausfallen können. Nach Pflicht und Kür lagen sie mit Abstand in Führung und sicherten sich den Sieg im Westfalenpokal. 11807323_831006770354220_1887302996013101590_o

In diesem Jahr wurden die Westfälischen Meisterschaften in Herford ausgetragen und der VV-Volmerdingsen konnte sich für gleich drei Prüfungen qualifizieren. weiterlesen

t1Schucki Am Wochenende traten die Teams 1-4 beim Turnier in Schuckenbaum an. Für die beiden M-Mannschaften aus Volmerdingsen ging es um die Qualifikation für die Westfalenmeisterschaften, die im Juli in Herford stattfindet.
Das Team 1 konnte sich bereits nach der Pflicht an die Spitze des aus 12 Gruppen bestehenden Starterfeldes setzten. Auch die Kür konnten sie ohne Fehler zeigen und turnten damit die beste Kür des Tages. Damit ging auch der Gesamtsieg nach Volmerdingsen an das Team1, welches von Martina Lachtrup auf dem Pferd Le Beau vorgestellt wurde. In der Gruppe turnten: Rosanna Terberger, Paula Waskowiak, Miriam Freund, Theresa Struck, Janina Rinne, Henrike Krause, Domenica Bäger und Tabea Struck. weiterlesen

IMG-20150607-WA0009Das der VV-Volmerdingsen viel Wert auf gute Nachwuchsförderung legt, zeigte sich wieder einmal beim Turnier in Stemwede- Drohne. Mit acht Gruppen und vier Einzelvoltigiererinnen war der VVV am häufigsten auf dem Zeitplan des Turniers zu sehen. Kein anderer Verein hatte so viele Teilnehmer gemeldet. Aber nicht nur an Quantität waren die Volmerdingser nicht zu überbieten auch die Qualität der gezeigten Leistungen war kaum zu überbieten. In sechs unterschiedlichen Wertungsprüfungen gingen sie an den Start und die Teams 3,4,6 und 7 konnten ihre Prüfungen gewinnen. Für das Team3 war es der zweite Start als Turniergruppe der LK A und auch dieses Mal konnten sie sich souverän an die Spitze des Teilnehmerfeldes setzen. Trotzdem waren die jungen Mädchen nicht ganz so zufrieden mit ihrer gezeigten Leistung. „Dieses Mal wollten wir es einfach zu gut machen und haben dadurch ein bisschen gepatzt“, erklärt die elfjährige Charlotte Adenstedt. Trotzdem waren die Mädchen sichtlich stolz auf ihren Sieg und die gute Note von 5,2. weiterlesen

Juniorwestfälische Münster 674Zwei junge Voltigiererinnen aus unserem Verein haben sich zusammen mit Trainerin Martina Lachtrup und ihren Pferden für die Westfälischemeisterschaft, welche vom 13.-14. Juni stattfindet, qualifiziert.
Für Paula Waskowiak vom Voltigierverein Volmerdingsen wird es am Wochenende spannend. Das junge Talent hat es erneut geschafft und sich für die Westfälische Meisterschaft der Junioren qualifiziert. Diese finden in diesem Jahr nach 2013 erneut in Brakel statt. In ganz Westfalen fanden in den vergangenen Monaten viele Qualifikationsturniere für die „Childrens Trophy“ statt und an dreien von ihnen nahm auch Paula teil. Die Erwartungen an die erst Zehnjährige sind von allen Seiten her sehr groß. Da sie die einzige Voltigiererin ist, die es bereits zwei Mal in das Finale der Childrens Trophy geschafft hat. weiterlesen

Am 21.02.2015 bieten wir Prüfungen für verschiedene Abzeichen an. Vom Steckenpferd über den Basispass bis hin zum Longierabzeichen ist für jeden etwas dabei.
Hier findet ihr das Anschreiben und die Anmeldung. Bei Fragen meldet Euch gerne bei Martina Lachtrup. Selbstverständlich sind auch Teilnehmer anderer Vereine herzlich eingeladen.

2015 Abzeichen Volmerdingsen

Am 28.12.2014 Kino4sind wir erneut zusammen ins Kino gegangen. Da wir zuvor bereits gemeinsam den ersten Teil von Bibi und Tina gesehen haben, musste es natürlich auch dieses Mal wieder ein Vereinsausflug werden. Mit knapp 50 Kindern trafen wir uns also an dem ohnehin schon sehr vollem Kino und brachten die Popcorn-Verkäufer ganz schön ins Schwitzen. Trotzdem schafften wir es alle noch pünktlich auf unsere Plätze und hatten viel Spaß zusammen. Zwei Stunden später erwarteten uns die Eltern bereits und nahmen glückliche Kinder in Empfang.
Es war wieder einmal ein tolle Nachmittag!!

Am 07.Trio02.2015 (08.02) findet unser 2. Bockturnier in der Sporthalle des Wittekindshofes statt.
Wir schreiben verschiedenste Prüfungen mit und ohne Kostüm aus.
Vom Gruppen-, Trio, Einzelvoltigieren bis hin zum Oldievolti, wird jedem etwas geboten.
Die Ausschreibung folgt in den nächsten Tagen!!
Wir freuen uns schon sehr auf EUCH!